Vertragsvorlagen - Verfügbarkeit

Updated 18/3/20 durch Leigh Hutchens

Unter dem Reiter „Verfügbarkeit“ stellen Sie allgemein ein, dass der Mitarbeiter für die Planung jede Woche, alle Tage verfügbar ist. Auf individueller Ebene können Sie dann die genaue Verfügbarkeit für die betreffende Person präzisieren, was zum Beispiel für Minderjährige gut ist, denen es gesetzlich nicht erlaubt ist, nachts zu arbeiten, oder wenn wir einen Mitarbeiter haben, der nur an bestimmten Tagen der Woche für die Arbeit zur Verfügung steht.

Beachten Sie, dass für alle in Quinyx geplanten Mitarbeiter die Verfügbarkeit in ihren Verträgen eingetragen ist. Anderenfalls wird Quinyx einen Warnhinweis erzeugen, dass die Person nicht verfügbar ist. In der Vertragsvorlage ist das Feld „Verfügbarkeit kontrollieren“ standardmäßig aktiviert. Wird das Feld deaktiviert, wird Quinyx nur kontrollieren, ob der Mitarbeiter einen genehmigten Urlaub oder eine andere Freistellung während des Zeitraums hat.



Um die Verfügbarkeit einzutragen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Hinzufügen“. Hier können Sie auch den Zeitraum der Verfügbarkeit je Tag und Woche auswählen.



Wie haben wir das gemacht?