Vertragsvorlagen

Updated 18/3/20 durch Leigh Hutchens

Jede Person, die in Quinyx geplant werden soll, muss über einen Vertrag verfügen. Der Vertrag kann als Rahmenvertrag für Arbeitszeitregeln angesehen werden, die für die Einzelperson gelten, ob der Mitarbeiter auf monatlicher oder stündlicher Basis bezahlt wird, Arbeitsumfang des Mitarbeiters, Berechnungszeitraum, Beschäftigungsebene usw. Die Vertragsvorlage regelt z. B., welche Zeiten/Zeiträume als AN-Zeiträume geniert, wie die Überstunden für den Mitarbeiter berechnet werden sollen sowie von welchen Gehaltstypen und Abwesenheitsgründen der Mitarbeiter betroffen ist. Hat man zwei Gruppen Mitarbeiter, die z. B. verschiedene AN-Zeiträume haben oder bei denen unterschiedlich berechnet wird, wie die Überstunden generiert werden, kann es notwendig sein, dass man mehr als eine Vertragsvorlage hat. Die Arbeitszeitregeln und andere geltenden Bedingungen werden normalerweise über Tarifverträge geregelt. Prüfen Sie daher, was für Ihren Arbeitsplatz zutrifft!

Vertragsvorlagen erstellen

Klicken Sie auf den Reiter „Zeit“.
Wählen Sie das Untermenü „Vertragsvorlagen“.
Drücken Sie auf die Schaltfläche „Hinzufügen“.


Ganz oben in der Vertragsvorlage finden Sie verschiedene Reiter zur Handhabung verschiedener Einstellungen.





Wie haben wir das gemacht?