Integrationen

Updated 2 months ago durch Leigh Hutchens

Es ist möglich, einige Felder zu sperren, an die Daten zum Zwecke der Integration gesendet oder aus ihnen abgerufen wurden. Möglicherweise möchten Sie diese Felder sperren, damit die Daten für Quinyx-Benutzer sichtbar, aber nicht bearbeitbar sind.

Sie können Felder sperren, die in folgenden Fällen verwendet werden:

  • Mitarbeiterdetails
  • Arbeitnehmervereinbarungen

Um dies zu konfigurieren, navigieren Sie zu Kontoeinstellungen > Integrationen:

Klicken Sie auf die Kategorie der Felder, die Sie für Mitarbeiterdetails und Mitarbeitervereinbarungen sperren möchten.

Hier sehen Sie links den Feldnamen, in der Mitte können Sie das Sperren oder Entsperren pro Feld umschalten, und Sie können unter dem Feld Alle auswählen eine Stapelsperre/-entsperrung durchführen:

Wenn Sie ein Feld gesperrt haben, bleibt es für alle Benutzer sichtbar, sie können es jedoch nicht bearbeiten.

Benutzer mit der Rolle des Account Managers oder höher sind die einzigen Benutzer, die eine Integrationssperre überschreiben können. Felder werden diesen Benutzern nicht als gesperrt angezeigt.


Wie haben wir das gemacht?