Version 0100

Updated 4/2/21 durch Leigh Hutchens

Erscheinungsdatum 27. Januar 2021

Da wir den Übergang von Classic zu neuem Quinyx WFM abgeschlossen haben, werden wir ab diesem Zeitpunkt nur noch einen Satz Versionshinweise bereitstellen.

Neue Funktionalität

Überwachungsprotokolle

In dieser Version stellen wir den ersten Teil der Überwachungsprotokolle in Neo vor. Das erste Protokoll, das wir hinzufügen, ist das Protokoll für Schedule. Dies ist die erste Version von Überwachungsprotokollen. In den kommenden Versionen werden wir weitere Protokolle und Funktionen hinzufügen.

Protokolle durchsuchen

In dieser ersten Version sind die Überwachungsprotokolle nur verfügbar, wenn Sie Zugriff auf Kontoeinstellungen haben . Sie werden die Suchprotokolle Seite am unteren Rand des Menüs auf der linken Seite in den Kontoeinstellungen finden. Klicken Sie darauf, um die Seite zu öffnen und die Protokolle zu durchsuchen.

In den kommenden Versionen werden wir auch den Zugriff auf Überwachungsprotokolle über Gruppeneinstellungen ermöglichen

Klicken Sie auf Suchen und ein Seitenbereich wird geöffnet.

  • Wählen Sie den Datumsbereich aus, nach dem Sie suchen möchten.
  • Wählen Sie aus, welche Art von Protokoll Sie durchsuchen möchten (nur der in dieser Version verfügbare Zeitplan).
  • Wählen Sie die Einheit aus, nach der Sie suchen möchten.
  • Drücken Sie auf Laden und die Seitenwand wird geschlossen und die Daten werden geladen.
  • Sobald das geladen ist, sehen Sie eine Liste aller Aktualisierungen, die im Zeitplan für die ausgewählte Einheit durchgeführt wurden.

Dies sind die verschiedenen Spalten und die Art der Daten, die Sie sehen können:

  • Zeitstempel - Datum und Uhrzeit der Änderung.
  • Von - Wer hat die Änderung vorgenommen?
  • Aktion - Welche Art von Aktion wurde durchgeführt (aktualisiert, erstellt, gelöscht usw.).
  • Schichttyp - Name des Schichttyps der geändert wurde.
  • Eigenschaft geändert - Welche Art von Änderung wurde vorgenommen (Startzeit, Startdatum, zugewiesener Mitarbeiter usw.).
  • Neuer Wert - In was wurde er geändert?
  • Details - Datum und Uhrzeit der geplanten Schicht.

Auf jeder Seite werden 100 Elemente angezeigt, und Sie können mithilfe der Pfeile in der oberen rechten Ecke zwischen den Seiten springen.

Das Datum, an dem Sie suchen, ist das Datum, an dem die Schicht aktualisiert wurde.

Zeitplan und Zeitplanvorlage

Pausen korrigieren

Wir ändern die Logik und Platzierung der Funktion "Richtige Pausen". Ab dieser Version werden ALLE Stempel, die mit einer Verschiebung verbunden sind, bei der Korrektur von Pausen berücksichtigt und nicht nur ein Stempel, wie dies in früheren Versionen der Fall war.

Die Schaltfläche "Pausen korrigieren" befindet sich jetzt in der Schicht (anstelle des Bearbeitungsfelds).

Wenn Sie mehr über die korrekte Unterbrechungslogik erfahren möchten, lesen Sie bitte hier .

Pflichtfelder

In den Verschiebungs-, Abwesenheits- und Stempelfeldern geben wir jetzt an, welche Felder obligatorisch sind, indem wir in der Kopfzeile ein Sternchen anzeigen. Dieses Verhalten ist bereits in People vorhanden, und jetzt haben wir es zu Zeitplan und Vorlagen hinzugefügt.

Aus Gründen der Benutzererfahrung haben wir derzeit nicht das gleiche Verhalten für Aufgaben.

Geteilter Stempel

Wir ändern die Logik und Platzierung der "Pause korrigieren" -Funktionalität. Ab dieser Version werden ALLE Stempel, die mit einer Verschiebung verbunden sind, beim Teilen des Stempels berücksichtigt und nicht nur ein Stempel gleichzeitig - wie dies in früheren Versionen der Fall war.

Wenn Sie mehr über die Split-Breaks-Logik erfahren möchten, lesen Sie bitte hier .

Grundgehaltskosten

Auf vielfachen Wunsch können Sie jetzt, wenn Sie in Quinyx eingerichtet sind, die Gehaltskosten für die Verschiebungen in Vorlagen anzeigen.

Vorausgesetzt, Sie haben mindestens Lesezugriff auf Gehalt, können Sie diese Variable in der Statistik in Vorlagen aktivieren. Unter Kontoeinstellungen> Variableneinstellungen ist diese Variable standardmäßig aktiviert. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Benutzer es als Option im Dropdown-Menü Vorlagen haben, können Sie es unter Variableneinstellungen deaktivieren. Beachten Sie, dass Sie die Variable in der Spalte "Zeitplan" aktivieren müssen, obwohl die Variable nur in Vorlagen angezeigt wird.

Beachten Sie, dass der Benutzer in Quinyx überhaupt keine Kosten sehen kann, wenn er auf die Berechtigung "Gehalt" keinen Zugriff hat.

Wie berechnet Quinyx diese Variable?

Wir berechnen die Kosten basierend auf dem in der Vorlagenstatistik ausgewählten Datum und simulieren, was eine Schicht an diesem bestimmten Datum kosten würde.

Beachten Sie, dass wir keine Schichten bereits in den Zeitplan oder in andere Vorlagen aufnehmen, sondern nur die Kosten in der jeweiligen Vorlage berechnen.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie wir diese Variable berechnen, lesen Sie bitte hier .

Vorlagenstundenplan

Wir haben die Variable "Stunden in Vorlagen" in "Basiszeitplanstunden" umbenannt und den Speicherort in der Statistikleiste der Vorlagen unter "Datumsleiste" und unter "Stunden" geändert. Die Berechnung der Variablen bleibt unverändert.

Bitte beachten Sie, dass wir in dieser Variablen keine Daten berücksichtigen. Wir berechnen nur diese bestimmte Vorlage - jeden Montag, Dienstag usw.

Die Variable ist standardmäßig in den Variableneinstellungen aktiviert, aber Benutzer müssen in der Statistik in Vorlagen unter "Stift" eingeben und sie aktivieren, um sie in der Statistik anzeigen zu können. Beachten Sie, dass Sie die Variable in der Spalte "Zeitplan" auf der Seite "Variableneinstellungen" aktivieren müssen, obwohl die Variable nur in Vorlagen angezeigt wird.

Namen von Tooltipp-Variablen in der Statistik

Da einige der Variablennamen in Statistiken ziemlich lang sind, haben wir QuickInfos hinzugefügt, damit Sie den vollständigen Namen beim Mouseover sehen können.

Feiertage und Sondertage in der Vorlagenstatistik

Jetzt können Sie Feiertage und Sondertage in der Vorlagenstatistik anzeigen.

Schichtüberlappung mit Abwesenheit bei verschiedenen Einheiten

In Version 0097 haben wir Funktionen veröffentlicht, mit denen Abwesenheit und Verschiebungen überlappen können. Jetzt haben wir den letzten Teil dieser Arbeit abgeschlossen und behandeln nun das folgende Szenario:

  1. Der Mitarbeiter ist in seinem Hauptvertrag in Einheit A langfristig nicht anwesend. Es wird jedoch geplant, dass der Mitarbeiter gelegentlich in Einheit B arbeitet (normalerweise bei einem anderen Vertrag / einer anderen Vereinbarung).
  2. Wenn der Manager in Einheit B diesen Mitarbeiter einplant, überschneidet sich die Schicht jetzt mit der Abwesenheits- / Abwesenheitsschicht in Einheit A, wobei die Abwesenheit (einschließlich Abwesenheitsschicht) in Einheit B NICHT aufgeteilt wird.

Updates und Leistungsverbesserungen

Feedback-Formular und Anhänge

Senden Sie uns Feedback - mit Anhängen! Aufgrund der großen Nachfrage haben wir die Möglichkeit hinzugefügt, Anhänge zu unserem "Feedback-Formular senden" hinzuzufügen. Diese Funktion unterstützt Dateigrößen von maximal 20 Megabyte und Anhangnamen mit bis zu 80 Zeichen. Sie können einer Feedback-Nachricht mehrere Anhänge hinzufügen.

Wie Sie dem obigen Bild entnehmen können, bitten wir Sie , dieses Formular nicht für Fehler zu verwenden, sondern ausschließlich zur Beschreibung von Geschäftsanforderungen, die derzeit von Quinyx nicht unterstützt werden.
Scrive

Wenn Sie Scrive verwenden und die Ansichtsmethode nicht als Standard verwendet wird (z. B. BankID, SMS usw.), werden Personen, die sich im Unterzeichnerfluss anmelden, an https://www.quinyx.com/web/contract-confirmation anstatt an https weitergeleitet: //web.quinyx.com .

Fehlerbehebung

  • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass die optimale Anzahl der Mitarbeiter die erforderliche Anzahl an Mitarbeitern berechnete, wenn der ursprüngliche Wert auf 0 bearbeitet wurde.
  • Korrektur des Berichts "Gestempelte Stunden" in Analytics, bei dem die Kostenstelle zu Hause nicht korrekt vererbt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Abwahl einer Kostenstelle auf einer Mitarbeiterkarte verhindert wurde.
  • Es wurde ein Problem mit dem Bericht über Gehaltsdetails in der Zeit behoben, das dazu führte, dass Abrechnungsposten von Abwesenheitseinheiten ausgeschlossen wurden, wenn das Optionsfeld "Mitarbeiter der Heimeinheit" ausgewählt war. Mitarbeiter, die nur Gegenstände auf Abwesenheitseinheiten hatten, wurden ebenfalls ausgeschlossen.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Benutzer keine bestimmten Vereinbarungen für bestimmte Vorlagenverschiebungen für andere Benutzer treffen konnten, wenn beide Benutzer dieselbe Rollenebene wie ihre höchste Rolle hatten.

API- / Webdienst-Updates

REST-API-Endpunkte für dynamische Regeln für die optimale Mitarbeiterzahl hinzugefügt

  • GET / dynamic-rules - Listet dynamische Regeln auf.
  • POST / dynamische Regeln - Erstellt eine neue dynamische Regel.
  • PUT / dynamic-rules - Aktualisiert eine dynamische Regel.
  • DELETE / dynamic-rules / {externalDynamicRuleId} - Löscht eine dynamische Regel.

REST-API-Endpunkte für statische Regeln für die optimale Anzahl der Mitarbeiter hinzugefügt

  • GET / static-rules - Listet statische Regeln auf
  • POST / statische Regeln - Neue statische Regel erstellen.
  • PUT / static-rules - Aktualisiert eine statische Regel.
  • DELETE / static-rules / {externalStaticRuleId} Löscht eine statische Regel.

Weitere Informationen finden Sie unter folgenden Links:

Neue HelpDocs-Artikel


Wie haben wir das gemacht?