Quinyx WFM Glossar

Updated 4 days ago durch Daniel Sjögren

Begriff

Bedeutung

Abwesenheit

Abwesenheit ist ein Überbegriff, der alle Arten von geplanten oder ungeplanten Abwesenheiten von der Arbeit abdeckt. Wenn zum Beispiel jemand nicht zur Arbeit erscheint, ist er abwesend, aber nicht in Urlaub, weil dies nicht im Voraus geplant oder benachrichtigt wurde. Lesen Sie hier mehr.

Abwesenheitsplan

Manchmal wird eine Abwesenheit weit in die Zukunft eingetragen, bevor es zu einer Verschiebung für den Zeitraum kommt. In solchen Fällen wird während der Abwesenheit keine Gehaltsschicht geschaffen. Dies bedeutet, dass der Arbeitnehmer keine Urlaubsentschädigung erhält. Um dem entgegenzuwirken, unterstützen Sie der Abwesenheitsplan, der einfach gesagt Vorlagen umfasst, die im Abwesenheitsdialog ausgewählt werden können, um während der Abwesenheit gehaltsbasierte Ersatzschichten zu erstellen. Lesen Sie hier mehr.

Abwesenheitstyp

Unterschiedliche Arten von Abwesenheiten wie Urlaub, Krankheit, Elternurlaub, persönlicher Tag, Langzeitkrankheit usw.

Abwesenheitstypen

Abwesenheitstypen werden in verschiedene Kategorien eingeteilt. Jede Kategorie kann unterschiedliche Kombinationen von Eigenschaften haben, z. B. Gehalt, Krankheit (Krankheit), Erlaubnis, Urlaub (Urlaub), Anzahl der geplanten Stunden usw.

Advanced Analytics

Advanced Analytics bietet eine Reihe von Dashboards, mit denen Sie Ihre WFM-bezogenen Daten visualisieren und analysieren können, um Trends in Ihrem Unternehmen zu erkennen. Die Dashboards finden Sie unter der Registerkarte Analytics in Quinyx.

Schlüsselwörter: Erweiterte Analytik, Analytik

AI Demand Forecasting

Quinyx AI Demand Forecasting ist ein separates KI-Modul, das historische Daten auswertet und eine Prognose für einen zukünftigen Zeitraum erstellt. In den meisten Fällen wird die Prognose automatisch für einen bestimmten Zeitraum (z. B. für eine Woche 4 Wochen im Voraus) mit einer bestimmten zeitlichen Granularität (z. B. wöchentlich) erstellt. Für die Aktivierung dieses Moduls müssen Sie sich an Ihren Quinyx-Vertreter wenden.

Schlüsselwörter: KI, Bedarfsprognose, Vorhersage

Vertragsvorlage

Eine Vereinbarung kann als Rahmen angesehen werden, der definiert, welche Regeln bezüglich der Arbeitszeit für den Einzelnen gelten, z. B. ob der Mitarbeiter monatlich oder stündlich bezahlt wird, die Arbeitszeitquote des Mitarbeiters, der Berechnungszeitraum, das Beschäftigungsniveau usw. Weitere Informationen zu Vertragsvorlagen finden Sie hier .

Algorithmus

Ein Prozess oder eine Reihe von Regeln, die befolgt werden, um ein Ergebnis wie eine Prognose oder einen Zeitplan zu generieren.

API

Wir haben Teile unserer Benutzer-API für unsere externen Partner und Kunden geöffnet, um sie integrieren zu können. Quinyx verwendet SOAP - APIs (Classic) und verfügt über eine umfangreiche Liste verfügbar hier .

Derzeit erstellen wir REST-APIs in Neo.

Zugeordnete Schicht

Eine Schicht, die einem bestimmten Mitarbeiter zugeordnet ist.

Bestätigen

Arbeitsstunden genehmigen. Lesen Sie hier mehr.

Geteilte Einheit

Ein Mitarbeiter ist für eine andere Einheit als seine Heimeinheit geteilt. Lesen Sie hier mehr.

GDPR/DSGVO

Die DSGVO ist ein Gesetz der Europäischen Union mit verbindlichen Regeln, wie Organisationen und Unternehmen personenbezogene Daten auf integritätsfreundliche Weise verwenden müssen. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die direkt oder indirekt einen Rückschluss auf eine lebende Person geben können. Lesen Sie hier mehr.

Feiertag

Ein Feiertag, an dem Banken und viele andere Unternehmen für diesen Tag geschlossen sind. Die Feiertage variieren je nach Bundesland.

Kostenstelle

Eine Kostenstelle ist eine Art Kostenträger, der verschiedenen Objekten in Quinyx zugeordnet werden kann, wie z.B. Schichten, Abschnitte, Einheiten, Bezirke oder Mitarbeiter. Lesen Sie hier mehr.

Vorlagen

Eine wiederverwendbare Zeitplanvorlage. Lesen Sie hier mehr.

Teilen

Bezieht sich auf einen Mitarbeiter, der von einer anderen Einheit ausgeliehen oder ausgeliehen wurde.

Berechnete Variable

Bezieht sich auf eine Variable, die eine Berechnung zwischen zwei anderen Variablen ist, entweder Standard- oder Eingabedaten.

Übersicht

Das Dashboard bietet Ihnen Statusaktualisierungen und Visualisierungen für eine Auswahl von Quinyx-Kennzahlen und -Informationen. Lesen Sie hier mehr.

Tageswechsel

Tageswechsel bezeichnet die Tageszeit, die vom System als Ende eines Tages und Beginn des nächsten Tages betrachtet wird. Lesen Sie hier mehr über Tageswechsel.

Prognose

Manchmal als Vorhersage bekannt. Bezieht sich auf zukünftige Daten, die entweder manuell oder mithilfe interner oder externer Prognose-Methoden vorhergesagt werden. Lesen Sie hier mehr.

Prognosekonfiguration

Bezieht sich auf eine Methode, die eingerichtet wurde, um eine zukünftige Vorhersage für einen Geschäftstreiber / eine Geschäftsvariable zu generieren. Lesen Sie hier mehr.

Freier Tag

Ein Quinyx-Konzept, das angibt, dass der Mitarbeiter an diesem Tag nicht arbeiten soll. Lesen Sie hier mehr.

Heimeinheit

Die primäre Einheit eines Mitarbeiters, d.h. der Hauptarbeitsplatz eines Mitarbeiters.

Eingabedaten

Daten, die von einem externen System an Quinyx übergeben werden. Lesen Sie hier mehr.

Freier Tag

Urlaub ist jede Abwesenheit von der Arbeit, die geplant (dh Urlaub) oder im Voraus gemeldet (Krankenstand) ist. Diese wird entweder vom Mitarbeiter beantragt oder vom Manager zum Zeitplan hinzugefügt.

Abwesenheitsantrag

Ein Urlaubsantrag wird vom Mitarbeiter an den Manager gesendet.

Identity Provider (IDP)

Ein IDP ist eine Systemeinheit, die Identitätsinformationen für Auftraggeber erstellt, verwaltet und verwaltet und Authentifizierungsdienste für vertrauende Anwendungen innerhalb eines Verbunds oder verteilten Netzwerks wie Azure, Okta, Google

Stichworte: SSO, Azure, Okta, Google

Manager

Ein Überbegriff für jeden Benutzer mit einer Systemrolle über dem Mitarbeiter (dh Anmelderechte Neo).

Mini-jobbers

Minijob (deutsch: geringfügige Beschäftigung) ist eine deutsche Form von Teilzeitbeschäftigten, die unregelmäßige Stunden und Tage pro Woche arbeiten. Für diese Arbeitnehmer ändert sich die Beschäftigungsquote und/oder die Nominalstunden normalerweise Null und wie viel sie durchschnittlich pro Tag arbeiten, ändert sich kontinuierlich.

Nominalstunden

Die vereinbarte Anzahl der Nominalstunden für einen Mitarbeiter, wie in einer Vertragsvorlage definiert. Lesen Sie hier mehr.

Überstunden

Arbeitszeit zusätzlich zu den normalen Arbeitszeiten.

Überstundenebenen

Zu den Überstundenstufen gehören Überstundenzeiten, Arbeitsstunden und Überstunden. Lesen Sie hier mehr.

Schlüsselwörter: Überstundenstufen, Überstundenzeiträume, geleistete Stunden, Überstunden, Überstundenmethoden, Minuszeit, Zusatzzeit.

Abweichungsbericht

Sie können diese verwenden, wenn ein Mitarbeiter nicht ein- und ausstempeln muss. Quinyx folgt dem Zeitplan des Mitarbeiters und generiert automatisch Kommen- / Gehen-Zeiten, die den Start- und Endzeiten der geplanten Schichten entsprechen.

Regeln für die Gehaltsart

Mit diesen können Sie Regeln für zusätzliche Gehaltsarten definieren, die generiert werden sollen, wenn ein Mitarbeiter in einer bestimmten Schicht Zeit arbeitet. Diese Regeln können für einzelne Schichten im Zeitplan (jedoch nicht im Basiszeitplan) sowie für den Schichttyp definiert werden. Lesen Sie hier mehr.

Geteilter Mitarbeiter

Ein Mitarbeiter, der von zwei oder mehr Einheiten geteilt wird. Lesen Sie hier mehr.

Zeitplanansicht

In der Zeitplanansicht können Sie Schichten und Mitarbeiter anzeigen und verwalten. Lesen Sie hier mehr.

Schichten

Dies bezieht sich typischerweise auf Schichtarbeit, dh 3x8-Stunden-Schichten, um jeden 24-Stunden-Zeitraum abzudecken. Lesen Sie mehr über Verschiebungen hier .

Soziale Kosten

Die sozialen Kosten sind der Prozentsatz der Nettokosten und der Urlaubsentschädigung zusammen. Lesen Sie hier mehr.

Schichttyp

Eine Kategorie oder Art der Schicht. Beispiele hierfür sind Frühschicht, Spätschicht, Empfang usw. Weitere Informationen zu Schichttypen finden Sie hier .

Standardvariable

Daten, die Quinyx beherrscht und die keine Daten von externen Systemen sind, oder eine Berechnung zwischen mehreren Variablen. Lesen Sie hier mehr.

Single Sign On (SSO)

SSO ist eine Authentifizierungsmethode, die es Benutzern ermöglicht, sich bei mehreren Anwendungen und Websites mit nur einem Satz von Anmeldeinformationen sicher zu authentifizieren.

Aufgabe

Eine bestimmte Aufgabe oder Aktion, die während einer Schicht ausgeführt werden muss. In der Regel zu einem bestimmten Zeitpunkt während einer Schicht geplant. Lesen Sie hier mehr.

Tag

Die Möglichkeit einer Kennzeichnung, die Sie mit Schichttypen, Schichten oder Stempeln verbinden können. Lesen Sie hier mehr.

Time Tracker

Ein einzigartiger Quinyx-Begriff. Time Tracker können zum Beispiel zum Verfolgen von Urlaubsguthaben, Freizeit anstelle von Gleitzeit oder Gleitzeit verwendet werden. Lesen Sie hier mehr.

Ungünstige Zeit

Ungünstige Arbeitszeit verwenden einen erhöhten Gehaltsrate (oder Zuschlag), um Mitarbeiter für die Arbeit zu belohnen und zu motivieren, wenn andere nicht arbeiten (z. B. Nachtschichten, Wochenenden und Feiertage). Lesen Sie hier mehr.

Nutzer

Ein Überbegriff für jeden Benutzer des Systems, unabhängig von seiner Systemrolle.

Nicht zugewiesene Schicht

Eine vorhandene Schicht, die derzeit keinem bestimmten Mitarbeiter zugeordnet ist.

Variable

Bezieht sich auf einen bestimmten KPI oder Datenpunkt, der sich auf die Geschäftsdaten bezieht. Entweder von Quinyx oder von einem externen System generiert und in Quinyx dargestellt.

Webpunch

Quinyx 'eigenes interaktives System, das auf einer Vielzahl von Hardware wie Computern, Tablets, Smart-Geräten und Point-of-Sale-Systemen funktioniert. Lesen Sie hier mehr.

Veranstaltungsmanagement

Ereignisse sind alle Ereignisse, die entweder zu einer Erhöhung oder Verringerung Ihrer Prognose und damit auch Ihrer optimalen Headcount-Werte führen würden. In Quinyx können Sie Ereignisse definieren und sicherstellen, dass Ihre Prognose auch während dieser besonderen Ereignisse realistischer sind, während Sie gleichzeitig sicherstellen, dass Sie entsprechend der erforderlichen Mitarbeiterzahl planen.

X-Tagesschicht / Y-Tagesschicht

X- und V-Tage - Gilt für die finnische Belegschaft, hauptsächlich für die Hotel- und Restaurantbranche. Einfach ausgedrückt, wenn ein Mitarbeiter mindestens 5 Tage in einer Woche gearbeitet hat, verdient der Mitarbeiter zwei freie Tage - X- und V-Tag genannt. Lesen Sie hier mehr.

Domain

Dies ist die Kundenebene und die höchste Ebene in der Struktur. Der Kunde wird von Quinyx erstellt und hier fügen wir allgemeine Informationen wie Kontaktdaten, anwendbare Module und die Anzahl der Lizenzen hinzu, auf die der Kunde Anspruch hat.

Gehaaltsarten

Gehaltsarten sind Codes für die Stunden, die Sie gearbeitet haben. Diese werden mit den Codes im Gehaltsabrechnungssystem abgeglichen, um in den Betrag umgerechnet zu werden, den Sie für die geleisteten Arbeitsstunden erhalten. Dies kann ein Grundgehalt wie Monats- oder Stundenlohn sein, umfasst aber auch Zusatzvergütungen wie Überstunden oder Zuschläge für unsoziale Arbeitszeiten oder Wochenendarbeit und Urlaubsentschädigungen.

Stichworte: Gehalt, Gehaltsarten, Gehaltsartenregeln, Gehaltsabrechnung.

Regeln für Stunden

Sie können Arbeitszeitregeln aufstellen, um einen korrekten Zeitplan zu erstellen. Wenn Sie gegen eine der definierten Regeln verstoßen, generiert Quinyx eine Warnung und macht den Planer darauf aufmerksam, dass eine Zeitregel verletzt wurde. Die Warnung kann jedoch ignoriert werden.

Schlüsselwörter: Stundenregeln, Vereinbarungsvorlagen - Stundenregeln, Validierung.

Vuosivapaa

Vuosivapaa ist eine in Finnland übliche Form der Ansammlung von Jahresurlaubsansprüchen. Dies ist vor allem bei Unternehmen im Gastgewerbe und im Einzelhandel üblich und gesetzlich vorgeschrieben. Lesen Sie hier mehr.

"Dutch vacation" konfiguration

Eine in den Niederlanden verwendete Time Tracker-Konfiguration, bei der der Urlaubsanspruch in gesetzlichen und nicht gesetzlichen Urlaub aufgeteilt ist.

Egenmelding/Selbstbescheinigter Krankenstand aus Norwegen

Ein norwegisches Regelwerk für die Selbstbescheinigung von Krankheitstagen.

Offener Stempel

Wenn ein Mitarbeiter vergessen hat, sich einzulochen, und seine Schicht noch läuft, können Sie den Stempel während der laufenden Schicht hinzufügen, so dass der Mitarbeiter sich am Ende der Schicht ausstempeln kann. Lesen Sie hier mehr.

Überstunden-Methoden

Quinyx bietet verschiedene Berechnungsmethoden für Überstunden und Zusatzzeiten. Durch die Erstellung und Verwendung von Überstundenmethoden können Sie die Überstunden Ihrer Mitarbeiter detailliert verfolgen und verwalten. Lesen Sie hier mehr.

Stempel

Ein Stempel ist ein Zeitplanobjekt, das die Zeit angibt, die der Mitarbeiter während einer Schicht/Aufgabe gearbeitet hat. Bei Beginn und/oder Beendigung des Arbeitstages wird der Mitarbeiter zu Beginn der Schicht einen Stempel einstecken und am Ende der Schicht einen Stempel ausstecken. Lesen Sie hier mehr.

Kategorie der Schichtart

Mit Hilfe von Schichttypkategorien können Sie verschiedene Schichttypen in einer Kategorie zusammenfassen. Lesen Sie hier mehr.

Portal für Mitarbeiter

Das Mitarbeiterportal ist die webbasierte Schnittstelle für Benutzer, die keine Managerrolle in Quinyx haben. Das Mitarbeiterportal ist für alle Quinyx-Benutzer verfügbar und funktioniert hervorragend auf einem Desktop, Tablet oder Telefon. Lesen Sie hier mehr.

Frontline worker

Bei Quinyx betrachten wir Mitarbeiter an vorderster Front als Arbeitnehmer, die physisch bei der Arbeit anwesend sein müssen (z. B. im Einzelhandel, im Gesundheitswesen, in der Gastronomie und in der Lagerhaltung) und die häufig Aufgaben ausführen, die menschenbezogene Fähigkeiten erfordern, einschließlich der Interaktion mit Kunden.


Wie haben wir das gemacht?