Quinyx WFM v333

Updated 10/12/18 durch Christine

Quinyx WFM v333 wurde jetzt veröffentlicht. Die Version 333 enthält viele neue Funktion und Fehlerbehebungen.

Im vergangen Jahr wurden Aktualisierungen von Quinyx WFM während der Tageszeit, ohne Ausfallzeiten, herausgebracht. Das war ein erster Schritt, um zukünftig weitere Aktualisierungen anzubieten. Wir werden jetzt den nächsten Schritt nehmen und jede zweite Woche Aktualisierungen ab diesem Monat herausbringen.

Wie werden mich als Benutzer die Aktualisierungen jede zweite Woche beeinflussen?

Die einfache Antwort ist, dass diese Sie überhaupt nicht beeinflussen werden, außer dass Sie jede zweite Woche neue Funktionen erhalten anstatt monatlich. Der Freigabezyklus kann durch größere Feiertage oder Urlaube angepasst werden (z. B. Ostern, Sommerurlaub, Weihnachten).

Neue Funktionen

  • Warnhinweis für „Für Zeitausgleich sammeln“ in der Ansicht „Zeit“
  • Möglichkeit, eine entsprechende Schicht unter Abwesenheit zu entfernen
  • Unterstützung für Portugiesisch

Warnhinweis für „Für Zeitausgleich sammeln“ in der Ansicht „Zeit“

Wir haben die Möglichkeit hinzugefügt, in „Zeit“ über einen Warnrahmen zu verfügen → Zeit für Stempel, bei denen der Manager oder Mitarbeiter „Für Zeitausgleich sammeln“ gewählt hat. Dies wird unter Zeit → Parameter aktiviert.

Die Warnrahmen werden in der Reihenfolge angezeigt, in der sie unter Zeit → Parameter aufgeführt sind. Das bedeutet, dass, wenn der Warnhinweis für „Mitarbeiterbestätigung fehlt“ ausgelöst wird, dieser vor der Warnung „Für Zeitausgleich sammeln“ angezeigt wird, auch wenn „Zeitausgleich sammeln“ für die gleiche Schicht generiert wurde.


Möglichkeit, eine entsprechende Schicht unter Abwesenheit zu entfernen

In der Veröffentlichung 332 wurde die Möglichkeit hinzugefügt, die betreffende Schicht im Abwesenheitsdialog anzupassen (siehe Anmerkungen für die Veröffentlichung für v332). In dieser Veröffentlichung haben wir die Möglichkeit hinzugefügt, die betreffende Schicht für bestimmte Tage bei Benutzung dieser Funktion zu entfernen.

Wenn (2) im obigen Beispiel auf 00:00 gesetzt wird, wird die entsprechende Schicht für den Tag entfernt.

Diese Funktion ist standardmäßig deaktiviert und muss unter Einstellungen → Zugriffsrechte → Zeit → Abwesenheit → Bearbeiten von Schichtstunden erlauben - aktiviert werden.

Fehlerbehebungen

  • Fehler beim Scrollen und Filtern nur von Warnungen in Zeit → Zeit wurde korrigiert
  • Sie werden nicht mehr abgemeldet beim Filtern der Abteilung eines Mitarbeiters im Dienstplan → Plantafel.


Wie haben wir das gemacht?