Verfügbarkeit

Updated 5/10/21 durch Leigh Hutchens

Nichtverfügbarkeit

Mit dieser Funktion können Sie in der Terminplanansicht sehen, ob Mitarbeiter verfügbar (oder nicht verfügbar) sind. Der Zweck dieser Funktion besteht darin, den Planungsprozess zusätzlich zu unterstützen, um relevante Mitarbeiter zu finden, die für eine bestimmte Schicht eingeplant werden sollen, aber auch um die Planung von Mitarbeitern zu vereinfachen, die einheitenübergreifend verwendet werden. Sie sehen, wann Mitarbeiter, die Ihrer Einheit zugeordnet sind, Schichten in anderen Einheiten haben, können aber auch sehen, wann Ihr Mitarbeiter woanders eingeplant ist.

Wie finde ich diese Funktion?

  1. Wechseln Sie in die Zeitplanansicht.
  2. Klicken Sie auf das Filtersymbol:
  1. Wählen Sie Nichtverfügbarkeit aus der ersten Filteroption namens Elemente planen :
  1. Jetzt können Sie die Nichtverfügbarkeit in der Zeitplanansicht sehen; ein graues Streifenmuster.

Was ist die Definition von Nichtverfügbarkeit?

  • (Nicht-)Verfügbarkeit in der Vereinbarung definiert (für Mitarbeiter, die nicht geteilt werden, ist es immer die Hauptvereinbarung über die Wohneinheit und für Mitarbeiter, die geteilt wird, ist es die Hauptvereinbarung, in der die Schicht geplant ist).
    • Start- und Endzeit der definierten Nichtverfügbarkeit
    • Grund der Nichtverfügbarkeit

Im obigen Beispiel ist der Mitarbeiter den ganzen Tag vereinbarungsgemäß nicht erreichbar.

Nichtverfügbarkeit in der Terminplanansicht

Nichtverfügbarkeit in der Terminplanansicht

Schicht vorhanden

Der Einheitenname zeigt immer an, dass die Schicht nicht verfügbar ist:

Im obigen Beispiel gehört Mitarbeiter 1 zu Einheit 1, wird aber auch zu Einheit 2 geteilt, und wenn der Zeitplan von Einheit 2 angezeigt wird, zeigt Quinyx jetzt Schicht vorhanden - Einheit 1 für Tage an, an denen der Mitarbeiter in Einheit 1 eingeplant ist.

Abwesenheit besteht

Sie können immer sehen, ob der Abwesenheit auf der anderen Einheit auch eine Abwesenheitsverschiebung zugrunde liegt:

Im obigen Beispiel gehört Mitarbeiter 1 zu Einheit 1, wird aber auch zu Einheit 2 geteilt. Wenn der Zeitplan auf Einheit 2 angezeigt wird, zeigt Quinyx Schichtinformationen unter Abwesenheit vorhanden an, wenn der Mitarbeiter eine zugrunde liegende Schicht für die Abwesenheit hat.

Weitere Informationen

  • Sie können die Nichtverfügbarkeit in allen Ansichten sehen. Wenn nicht genügend Platz für alle Informationen vorhanden ist, ohne Teile des Textes zu entfernen, wird der Text vollständig entfernt und die Informationen können stattdessen beim Schweben gefunden werden:
  • Hat ein Mitarbeiter mehrere Nichtverfügbarkeitsgründe gleichzeitig (zB ist der Mitarbeiter laut Vereinbarung nicht erreichbar UND ist abwesend), wird in der Ansicht nur ein Nichtverfügbarkeitsgrund angezeigt. Wir zeigen zunächst Abwesenheiten, Verschiebungen und zuletzt die Zustimmung. Sie können alle Gründe für die Nichtverfügbarkeit im Tooltip beim Bewegen des Mauszeigers sehen.
  • Beachten Sie, dass bei Nichtverfügbarkeit eines Mitarbeiters an Teilen des Tages in allen Ansichten über einem Tag (dh Wochen- und Monatsansicht) der gesamte Tag als nicht verfügbar angezeigt wird. Wenn Sie den Mauszeiger bewegen, können Sie die Zeit der Nichtverfügbarkeit sehen.
  • Wenn ein Mitarbeiter länger als 1 Woche verfügbar ist. Die erste Woche wird immer durch den Beginn der Betriebsvereinbarung definiert.


Wie haben wir das gemacht?