Zeitplan-Ausdruck (Open BETA)

Updated durch Daniel Sjögren

Im Quinyx Manager-Portal haben Sie die Möglichkeit, Ihre Zeitpläne auszudrucken. Der Zweck des Ausdrucks des Zeitplans kann vielfältig sein, aber das Ziel ist in erster Linie, den Zeitplan in Papierform an die Mitarbeiter zu kommunizieren, typischerweise aber nicht ausschließlich, weil Mitarbeiter aus verschiedenen Gründen manchmal ihre persönlichen digitalen Geräte nicht nutzen können oder wollen, um auf ihren Zeitplan zuzugreifen.

Wie geht das

Um den Zeitplan auszudrucken:

  1. Navigieren Sie zum Zeitplan und klicken Sie auf die Auslassungspunkte in der oberen rechten Ecke der Ansicht.
  2. Klicken Sie auf Zeitplan drucken [BETA]. Wenn Sie möchten, können Sie auch die Tasten CTRL + P auf Ihrer Tastatur drücken, wenn Sie einen PC verwenden, und COMMAND + P, wenn Sie einen Mac verwenden.

Durch Ausführen des oben genannten Tastenkürzels wird der Druckdialog Ihres Browsers geöffnet, in dem Sie die verschiedenen Optionen dieses Dialogs nutzen können, einschließlich der Entscheidung, ob Sie den Zeitplan im Papierformat der Vorschau ausdrucken oder lieber als PDF speichern möchten:

Ob Sie ihn als PDF speichern oder auf Papier drucken - der Ausdruck wird sich leicht von der grafischen Benutzeroberfläche unterscheiden, um sicherzustellen, dass die Informationen lesbar sind. Ein Grund dafür ist zum Beispiel, dass einige Informationen in Quinyx nur beim Überfahren verfügbar sind. Ein weiterer Grund ist, dass der Ausdruck - wie oben erwähnt - dazu gedacht ist, dass Mitarbeiter ihren Arbeitszeitplan einsehen können, während die Benutzer des Manager-Portals definitionsgemäß Manager und nicht Mitarbeiter sind.

Der Ausdruck spiegelt Ihre Zeitplan-Auswahlen wider, wie sie in Anzeigeoptionen und Filter getroffen wurden, um Ihnen zu ermöglichen, nur die für Sie und Ihr Team relevantesten Informationen im Ausdruck zu enthalten.

Die folgenden Listen grafische Elemente auf, die sich im Ausdruck im Vergleich zur Ansicht des Zeitplans in Quinyx unterscheiden:

  • Ansichtsmodus: Wenn Sie in Quinyx einen Kalendermonat anzeigen, wird im Ausdruck eine Kalenderwoche pro Blatt gedruckt. In Fällen, in denen die Informationen im Zeitplan - vertikal - nicht auf ein Blatt passen, werden alle Blätter für die erste Kalenderwoche dieses Monats gedruckt, bevor dasselbe für die verbleibenden Kalenderwochen dieses Kalendermonats erfolgt.
Beachten Sie, dass Sie steuern können, welche Informationen im Ausdruck angezeigt werden - und damit möglicherweise "vertikale" Höhe "sparen", indem Sie die Zeitplanfilter verwenden. Wenn Sie eine benutzerdefinierte Ansicht drucken, gilt dieselbe Logik. Aufgrund technischer Einschränkungen wird bei Druck der Tagesansicht gedruckt, um widerzuspiegeln, wie eine benutzerdefinierte Ansicht angezeigt wird, wenn ein einzelnes Kalenderdatum ausgewählt wurde.
  • Pausen: Diese werden durch eine Kaffeetasse auf der Schicht angezeigt, gefolgt von den Pausenstart- und Endzeiten für Schichttypen, bei denen die Option "Pausen in der mobilen App anzeigen" aktiviert ist. Für Schichttypen, bei denen diese Einstellung deaktiviert ist, wird stattdessen die Pausendauer angezeigt.
  • Schichtkommentare: Der vollständige Kommentar wird im Ausdruck angezeigt, auch wenn er einen Zeilenumbruch enthält.
  • Verfügbarkeitskommentare: Der vollständige Kommentar wird im Ausdruck angezeigt, auch wenn er einen oder mehrere Zeilenumbrüche enthält.
  • Schichttypname: In Fällen, in denen der Schichttypname zu lang ist, um auf einer Zeile Platz zu finden, werden Zeilenumbrüche verwendet. Um vertikalen Platz zu sparen, arbeiten wir daran, die Möglichkeit zu aktivieren, Abkürzungen für Schichttypen mit langen Namen zu konfigurieren.
  • Abwesenheiten:
    • In Fällen, in denen der Name des Abwesenheitstyps zu lang ist, um auf einer Zeile Platz zu finden, wird im Ausdruck die Abkürzung verwendet, die beim Erstellen/Bearbeiten des betreffenden Abwesenheitstyps definiert wurde. Diese Abkürzung unterstützt maximal 10 Zeichen. Dies geschieht in dem Bestreben, vertikale Höhe zu sparen - und damit Bäume zu retten! Wenn keine Abkürzung vorhanden ist und der Name nicht auf einer Zeile Platz findet, erfolgt keine Anzeige Name wird momentan angezeigt; dies ist nicht beabsichtigt und wird so schnell wie möglich behoben, damit der vollständige Abwesenheitstypenname in solchen Fällen mit Zeilenumbruch angezeigt wird.
    • Informationen zur Abwesenheitsschicht werden nicht im Ausdruck wiedergegeben, um konsistent mit den Informationen zu sein, die Mitarbeitern zur Verfügung stehen, die die mobile App von Quinyx verwenden.
  • Statistiken: Diese werden derzeit nicht im Ausdruck wiedergegeben, um konsistent mit den Informationen zu sein, die Mitarbeitern zur Verfügung stehen, die die mobile App von Quinyx verwenden.
  • Nichtverfügbarkeit: Aufgrund technischer Einschränkungen spiegelt der Ausdruck derzeit keine Informationen zur Nichtverfügbarkeit wider. Dies ist etwas, das wir anstreben zu ermöglichen - abhängig von der Konfiguration des Zeitplanfilters - mittelfristig.
  • Verschiedene interaktive Elemente: Dinge wie der Umschlagknopf für Qmail, Zugangspunkt zu Anzeigeoptionen, Zugangspunkt zu Filtern, Zugangspunkt zu Statistiken, die "winkende Hand", die Schichtbuchungen anzeigt und so weiter - werden nicht im Ausdruck wiedergegeben, in dem Versuch, nur Informationen einzubeziehen, die für die Mitarbeiter wertvoll sind.
Dieses Feature befindet sich derzeit im offenen BETA-Modus, was bedeutet, dass Sie herzlich dazu eingeladen sind, Geben Sie uns Feedback. bezüglich Problemen oder Mängeln, die Sie bei der Verwendung dieses Features feststellen, zu kontaktieren.
Bitte beachten Sie, dass die Lesbarkeit und Qualität des Ausdrucks je nach Ihrem Drucker variieren können.


Wie haben wir das gemacht?