Arbeiten mit Abwesenheitstypen

Updated 11/11/21 durch Marcus M. Winkler

Lesen Sie mehr über Abwesenheit Einstellungen und Abwesenheitsarten hier .

Was sind Abwesenheitstypen?

Abwesenheitstypen werden verwendet, um festzulegen, wie ein Abwesenheitsgrund berücksichtigt werden soll. Sollte eine der Abwesenheiten ungünstige Arbeitszeit beinhalten, zB gleichzeitig Krank-ungünstige Arbeitszeit, muss dies als „Krankheit“ berücksichtigt werden, damit Quinyx aus den Tabellen die Gehaltsart Krank-AN generiert.

Wie werden Abwesenheitstypen verwendet?

Abwesenheitstypen werden angelegt, um Abwesenheitsgründe zu gruppieren und für bestimmte Abrechnungssystemen zu definieren, wo der Vorgang in der Abrechnungsdatei landet. Für jeden Abwesenheitstyp können Sie angeben, ob sie ein Gehalt (aber nicht welche Gehaltsart) für den Mitarbeiter generiert und ob es als Arbeitszeit berücksichtigt wird. Sie können auch einstellen, ob der Abwesenheitstyp Krankheit, Urlaub, Urlaub oder eine andere Abwesenheitsart ist.

Abwesenheitstypen konfigurieren

Abwesenheitstypen finden Sie unter Kontoeinstellungen > Abwesenheitseinstellungen. Klicken Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke der Seite, um auf die „Abwesenheitstypen verwalten“ zuzugreifen.

Sie sehen eine Liste der vorhandenen Abwesenheitstypen. Klicken Sie zum Bearbeiten auf das Stiftsymbol.

Über Abwesenheitstypen wird festgelegt, wie der Abwesenheitsgrund berücksichtigt werden soll. Sollte eine der Abwesenheiten gleichzeitig AN beinhalten, zB Krankheit-AN, muss dies als „Krankheit“ gewertet werden, damit Quinyx die Gehaltsart Krank-AN aus den Tabellen generiert.

„Betrachten als“ bietet nur drei verschiedene Optionen, Berechtigungen, Krankheit und Urlaub, aber für alles, was nicht Krankheit, Erlaubnis oder Urlaub ist, sollten Sie dies einfach leer lassen und den Typ „Sonstiges“ nennen.

Klicken Sie auf das +, um einen neuen Abwesenheitstyp hinzuzufügen.

Änderungen wirken sich auf alle Abwesenheitsgründe aus, die diesen Abwesenheitstyp verwenden.

Abwesenheitstypen müssen vor Abwesenheitsgründen angelegt werden, da dann für jeden Abwesenheitsgrund ein Abwesenheitstyp ausgewählt werden muss.

Benutzergeschichten

Als Account Manager mit Schreibzugriff auf Account-Einstellungen:

  • Ich kann zu einer Seite navigieren, auf der alle vorhandenen Abwesenheitstypen angezeigt werden.
  • Ich kann alle vorhandenen Abwesenheitstypen bearbeiten.
  • Ich kann einen neuen Abwesenheitstyp hinzufügen.
  • Ich kann einen bestehenden Abwesenheitstyp löschen.

Als Account Manager mit Lesezugriff auf Account-Einstellungen:

  • Ich kann zu einer Seite navigieren, auf der alle vorhandenen Abwesenheitstypen angezeigt werden.
  • Ich kann die Einstellungen „deaktiviert“ für jeden einzelnen Abwesenheitstyp sehen.
  • Ich kann einen neuen Abwesenheitstyp hinzufügen.
  • Ich kann einen vorhandenen Abwesenheitstyp bearbeiten.
  • Ich kann einen bestehenden Abwesenheitstyp löschen.
Lesen Sie hier mehr über die Verwendung von APIs-bezogenen Abwesenheiten.


Wie haben wir das gemacht?